Der kleine Herr Niemand

Das Theater am Lindenhofe spielt im November im Gemeindesaal der St. Petri Gemeinde in Döhren das neue Stück Der kleine Herr Niemand von Just Scheu und Ernst Nebhut. Die Premiere ist am 9. November 2018 um 19.30 Uhr. Es ist die erste Zusammenarbeit mit dem neuen Regisseur Andreas Ludin.

Der kleine Herr Niemand
Der kleine Herr Niemand (Foto: Gabriele Jobst), 2018

In dieser verträumt-romantischen Komödie begegnet der talentierte aber erfolglose Schriftsteller Kilian einem alten Jugendfreund. Der erfolgreiche aber schreibfaule Schriftsteller könnte Kilian den Weg zum nicht mehr erhofften Durchbruch ebnen. Zudem bahnen sich amouröse Verwicklungen mit dessen Mitarbeiterin Fräulein Lucie an…

Für alle Termine sind Karten für 12 Euro, ermäßigt 10 Euro an der Abendkasse erhältlich. Eine Reservierung ist per E-Mail möglich.

Veranstaltungsort: Gemeindesaal der St. Petri Kirchengemeinde Hannover Döhren, Am Lindenhofe 19, 30519 Hannover